Platzwart

Viele kennen ihn, unseren sympathischen und immer hilfsbereiten
Platzwart Franz Hertlein
.

Er ist dem TVB schon viele Jahre verbunden, genau gesagt seit dem Jahr 2004.

  Franz ist im Sommer während
  folgender Zeiten auf der Anlage
  anwesend:
  Mo – Fr:  8.00 Uhr – 13.00 Uhr
  Im Winter wird sich die Zeit
  verschieben, zudem fallen dann
  neben der Platzpflege mehr
  Arbeiten im Innenbereich an. Für
  alle Fragen, die seinen
  Arbeitsbereich betreffen, steht
  er selbstverständlich gern unter
  0177 - 602 45 97 zur Verfügung.


Franz ist mit den Grundsätzen moderner Boden- und Rasenpflege vertraut. Er ist kompetent und erfahren. Er führt sinnvolle Maßnahmen zur Regeneration durch. Beispielhafte Maßnahmen sind: Vertikutieren, belüften, besanden, nachsähen,  Tiefenlockerung, beregnen, walzen sowie das Bekämpfen von Unkraut und Rasenkrankheiten.

Die Reparaturen, Bedarfsermittlung für Geräte, Sonderaufgaben wie Materialeinkauf (Dünger etc.) und der regelmäßige Kontakt zu den Fachfirmen gehören in sein Tätigkeitsfeld.

Die Entscheidung über Platzsperren (zur Schonung und Regeneration) gehört in Abstimmung mit dem Vorstand zu seiner Aufgabe. Für manche sind das unliebsame Maßnahmen, doch sie sind unerlässlich, zeigen ein kostenbewusstes Handeln und tragen für die Abteilung zu einer Schadensvermeidung bei.

Franz sorgt für gepflegte Sportanlagen und damit für eine tolle Visitenkarte
des TVB. Seinen Anweisungen auf dem Platz ist Folge zu leisten!